Umwelt

11.10.16 - Verheerende Sturmfluten prognostiziert

Die Auswertung von regionalen Daten in Haiti ergibt, dass der Hurrikan "Matthew", der in den letzten Tagen in der Karibik und an der US-Ostküste wütete, in Haiti mehr als 1.000 Menschenleben gefordert hat. Zwei aktuelle Studien prognostizieren, dass bis zum Jahr 2100 die Wahrscheinlichkeit für solche Stürme - je nach Rechenmodell - um das 3- bis 17-fache im Vergleich zum Jahr 2000 steigen wird, wie Forscher im Fachmagazin PNAS berichten.