Wirtschaft

15.10.16 - Neue Audi-Modelle A3 und Q4 verzögern sich

Nach Informationen der Zeitschrift Auto, Motor und Sport werden einige Audi-Modelle später auf den Markt kommen, weil die Entwicklung neuer Motoren hinter dem Zeitplan liegt. Betroffen sind dadurch der nächste A3 und das coupéartige SUV Q4. Das trifft Audi umso härter, als die Konkurrenten BMW und Mercedes bereits ähnliche Modelle auf dem Markt haben. Grund der Verzögerungen sei die schleppende Motorenentwicklung, da die Ingenieure zu wenig Zeit hätten. Sie sind vor allem mit den "Updates" der vom VW-Betrugssystem betroffenen Modelle beschäftigt.