International

25.10.16 - YPG zu Angriffen von IS und türkischem Staat

Die Pressestelle der kurdischen Volksverteidigungseinheiten hat eine Erklärung zu anhaltenden Anschlägen von IS und türkischer Armee auf YPG-Stellungen in den Kantonen Kobanê und Cizîr veröffentlicht: "Am 23. Oktober am Nachmittag und am Abend griffen ISIS-Banden unsere Positionen in Kurdîşan Dorf im Südosten des Tişrin Dam in Kobanê an. Die Banden versuchten, die von uns gehaltenen Bereiche zu okkupieren. Sie mussten sich zurückziehen, als unsere Kräfte die Angriffe zurückschlug." In der Presseerklärung wird auch die türkische Armee angeprangert, die an der syrisch-türkischen Grenze mit schweren Waffen auf kurdische Stellungen schoss. (Siehe dazu auch: Weiterentwicklung des Solidaritätspakts zwischen ICOR und kurdischem Befreiungskampf).