International

29.10.16 - Kolumbien: Protest gegen Fracking

In San Martin en Cesar im Norden von Kolumbien protestierten vergangene Woche mehr als tausend Menschen gegen Fracking-Öl-Bohrungen. Die Anwohner versuchten friedlich, die Anlieferung von Fördermaschinen des US-Konzerns ConocoPhillips zu blockieren. Polizei und Sondereinheiten gingen mit Tränengas gegen die Demonstranten vor, mindestens 15 Demonstranten wurden festgenommen.