International

05.11.16 - Anti-Korruptions-Proteste in Nairobi

In der kenianische Hauptstadt ging am Donnerstag die Polizei brutal gegen Demonstranten vor, die die Regierung von Präsident Uhuru Kenyatta wegen der systematischen Korruption anprangerten. "Geht sofort gegen die Korruption vor oder tretet zurück!" stand auf den T-Shirts von Hunderten Demonstranten. Die Polizei griff die Demonstranten mit Tränengas und Schlagstöcken an.