Jugend

11.11.16 - Sechs Mio. Kinder sterben vor 5. Lebensjahr

Vom Jahr 2000 bis 2015 ist die Zahl der Todesfälle der Unter-Fünfjährigen laut einer aktuellen Studie der Medizinerin Li Liu - on der Johns Hopkins Bloomberg School for Public Health - stark gesunken. Die Kindersterblichkeit ist jedoch sehr ungleich verteilt. In reicheren Ländern wie den USA sterben weniger als zehn von 1.000 Kindern vor dem fünften Lebensjahr. In den am schlimmsten betroffenen Ländern sind es mehr als 90. Die höchsten Sterberaten würden in Angola, der Zentralafrikanischen Republik, Tschad, Mali, Nigeria, Sierra Leone und Somalia gemessen, heißt es in der Studie.