Umwelt

12.11.16 - Philippinen: Yolanda-Opfer protestieren

Auf den Philippinen demonstrierten am Dienstag in Roxas City mehr als 8.000 Überlebende des Supertaifuns Yolanda/Haiyan von 2013 für eine Beschleunigung der Hilfeleistungen für die Opfer. Demonstriert wurde auch für den Abschluss des Gerichtsverfahrens gegen Regierungsstellen und einen privaten Subunternehmer, die die Power Barge 103 betrieben hatte. Das Schiff hatte sich losgerissen und 900.000 Liter Öl verschmutzten die Küste.