International

18.11.16 - Südafrika: Langer Streik im Weingut

Inzwischen streiken die 220 Beschäftigten bei Robertson's Winery in Südafrika schon in der zwölften Woche für höhere Löhne. Das Unternehmen bietet nur 295 Dollar Monatslohn, die Gewerkschaft CSAAWU verlangt 628 Dollar. Das Weingut ist auch Gegenstand der dänischen TV-Dokumentation "Bittere Trauben - Sklaverei im Weinberg". Nach deren Austrahlung verschwanden die Robertson's Produkte aus dänischen Läden.