International

25.11.16 - Türkei: Haftbefehl gegen Salih Müslim

Nach übereinstimmenden Medien-Meldungen hat das faschistische Erdogan-Regime in der Türkei jetzt einen Haftbefehl gegen den Ko-Vorsitzenden der Partei der Demokratischen Union (PYD) aus Rojava, Salih Müslim, ausgestellt. Laut dem Regime soll er für den Bombenanschlag auf einen Militärkonvoy am 17. Februar in Ankara mitverantwortlich sein, bei dem im Februar mindestens 28 Menschen getötet wurden (siehe rf-news). Zu dem Anschlag hatten sich die Freiheitsfalken Kurdistans (TAK) bekannt. Sowohl die PKK als auch die PYD haben eine Beteiligung immer bestritten. Der Haftbefehl reiht sich in die Ankündigung Erdogans ein, den kurdischen Kampf für Freiheit und Demokratie „vernichten“ zu wollen.

Am 17. Dezember spricht Salih Müslim in der Horster Mitte in Gelsenkirchen! Mehr Infos dazu hier!