International

28.11.16 - Italien: Nein zur Verfassungsreform

Am Sonntag demonstrierten 50.000 Menschen in Rom gegen die von Regierungschef Matteo Renzi geplante Verfassungsreform, über die am kommenden Sonntag eine Volksabstimmung durchgeführt wird. Die Demonstranten kritisieren die weitere Einschränkung demokratischer Rechte durch diese angebliche Reform. Die Demonstranten riefen "Diebe, Diebe", auf Transparenten stand unter anderem: "Das Volk lehnt diese empörende Verfassungsreform ab!"