International

Ennepe-Ruhr-Kreis: Wählerinitiative der Internationalistischen Liste/MLPD gegründet

Ennepe-Ruhr-Kreis: Wählerinitiative der Internationalistischen Liste/MLPD gegründet

29.11.16 - Das im Oktober gegründete Internationalistische Bündnis kandidiert im nächsten Jahr am 14. Mai 2017 zur Landtagswahl in NRW und zur Bundestagswahl im September als Internationalistische Liste/MLPD.

Auch im Ennepe-Ruhr-Kreis hat sich bereits eine Wählerinitiative zur Organisierung des Wahlkampfs gegründet. In einer Pressemitteilung schreiben die Aktivisten: "Die Wählerinitiative der Internationalistischen Liste/MLPD beschlossen einstimmig, dass Achim Czylwick als Direktkandidat zur Bundestagswahl im Wahlkreis Ennepe-Ruhr II kandidieren wird. Achim Czylwick, Jahrgang 1954, ist seit 2004 Ratsmitglied der Stadt Witten für das überparteiliche Kommunalwahlbündnis AUF Witten. Er versteht sich selber als Politiker neuen Typs. Er repräsentiert eine kämpferische und fortschrittliche Kommunalpolitik und ist eng mit der Arbeiter-, Jugend- und Frauenbewegung verbunden.

Auf der Landesliste NRW für die Landtags- und Bundestagswahl kandidiert außerdem Anna Vöhringer aus Witten auf Platz 3. Anna Vöhringer, 21 Jahre, repräsentiert die Rebellion der Jugend. Sie ist Krankenschwester und Mitglied im Jugendverband REBELL.

Das nächste Treffen der Wählerinitiative Ennepe-Ruhr findet am 30. November um 18.30 Uhr im Cafe Jane, Bahnhofstraße 53 in Witten statt. Hier soll im Mittelpunkt die Diskussion um die Wahl von Trump in den USA und der Zusammenhang zum Aufbau des Internationalistischen Bündnisses stehen. Außerdem werden die weiteren Aktivitäten gemeinsam beraten und festgelegt."