Sie sind hier: Startseite

Horster Mitte: Kultur-Highlight zu Beginn des Weihnachtsmarkts am 2. Dezember

Horster Mitte: Kultur-Highlight zu Beginn des Weihnachtsmarkts am 2. Dezember

Auf dem Weihnachtsmarkt der Horster Mitte (links) wird dieses Jahr eine Majakowski-Revue aufgeführt werden (grafik: VVV Horster Mitte/foto: gemeinfrei)

01.12.16 - Besucher des Weihnachtsmarkts der Horster Mitte in Gelsenkirchen, der am 2. Dezember, um 17 Uhr, das erste Mal seine Stände öffnet, erwartet zum Auftakt am Freitag ein besonderes kulturelles Highlight (siehe rf-news). Das Theater „Schräglage“ bietet eine Revue mit Gedichten, Szenen, Liedern und Bildern zum Kennenlernen des Werks von Wladimir Majakowski!

Majakowski war eine schillernde Person, ungeheuer kreativ und ideenreich. Er arbeitete stets mit Leidenschaft, egal ob als Dichter oder Theaterschriftsteller. Außerdem gilt er als einer der Erfinder des modernen Comics und modernen Designs in der politischen Werbung. Er sah es als seine Aufgabe an, den Klassenkampf auf künstlerischem Gebiet zu führen. Seine Mottos: „Ich wage den Streit“ und „Her mit dem schönen Leben!“

Die Revue findet am Freitag, 2. Dezember 2016, 19 Uhr, im Kultursaal der Horster Mitte; Ecke Schmalhorststraße/An der Rennbahn statt. Bus-Haltestelle: Schloss Horst. Eintritt: 10 Euro, ermäßigt: 7 Euro.

Artikelaktionen
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de