Politik

07.12.16 - Aleppo: YPG/SDF finden MIT-Quartier

Nach Angaben der kurdischen Nachrichtenagentur ANF haben Einheiten der kurdischen Volks- und Frauenverteidigungseinheiten (YPG/YPJ) und der Demokratischen Kräfte Syriens (SDF) im heftig umkämpften Aleppo ein gemeinsames Quartier des türkischen Geheimdienstes MIT und der faschistischen Grauen Wölfe ausgenommen. In der Elementarschule des Stadtteils Şeyh Xıdır wurden von den kurdischen Einheiten Banner der Grauen Wölfe gefunden. Außerdem wurden Ausweise von Mitgliedern von MIT-Einheiten im Gebäude gefunden. Die kurdischen Einheiten operieren vom Stadtteil Sheikh Maqsoud aus und versuchen die Zivilbevölkerung vor faschistischen Gangs und den Assad-Truppen zu schützen (siehe rf-news).