International

01.02.16 - New York: Hafenarbeiter streikten

Mehrere tausend Hafenarbeiter traten am vergangenen Freitag in den Häfen von New York und New Jersey in den Streik und blockierten damit den größten Ostküstenhafen der USA. Der Streik dauerte mehrere Stunden, dann rief die International Longshoremen's Association (ILA) die Arbeiter auf, wieder an die Arbeit zu gehen. Hintergrund sind Auseinandersetzungen um die verschlechterten Arbeitsbedingungen im Hafen.