International

05.02.16 - Auckland: Tausende gegen TPP

Am Donnerstag unterzeichneten Vertreter von 12 Staaten das Trans-Pacific Freihandelsabkommen (TPP) in Auckland, der Hauptstadt von Neuseeland. Wie das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) ist es in allen beteiligten Staaten hoch umstritten v.a. wegen der Geheimverhandlungen im Interesse der internationalen Konzerne. In Auckland gingen bis zu 15.000 Menschen gegen TPP auf die Straße. Proteste gab es auch in 40 US-Städten.