International

05.02.16 - Saudi-Arabien gegen "Islamischen Staat"?

Für Verblüffung sorgt dieser Tage die Ankündigung Saudi-Arabiens gegen den faschistischen "Islamischen Staat" (IS) Bodentruppen in Syrien einsetzen zu wollen. Kein Wunder: Ist es doch das extrem reaktionäre Ibn-Saud-Regime, das den Aufstieg des Landes als neoimperialistische Macht vorantreibt und dazu den IS maßgeblich aufgebaut und finanziert hat. Die jetzige Entwicklung ist gefährlich und kann möglicherweise einen Flächenbrand in der Region auslösen.