Umwelt

16.12.16 - Trump: Fracking in der Arktis Alaskas

Der designierte US-Präsident Donald Trump plant, die Förderung und Verbrennung fossiler Energieträger wie Kohle, Öl und Gas massiv voranzutreiben. Aber auch durch Fracking, Pipelinebau und Bohrgenehmigungen dort, wo es bisher nicht erlaubt ist, will Trump den Energiekonzernen seinen Dienst erweisen. Explizit nannte Trump Gebiete wie die Arktis Alaskas und den Golf von Mexiko.