International

20.12.16 - Türkei: Angriffe auf russische und US-Repräsenten

Am gestrigen Montag erschoss ein türkischer Polizist mit offensichtlich islamistisch-faschistischer Gestik und Äußerungen den russischen Botschafter in der Türkei, Andrej Karlow. Die fortschrittliche HDP (Demokratische Partei der Völker) verurteilte den Anschlag. Heute morgen gegen 3.50 Uhr Ortszeit näherte sich ein Angreifer auch der US-Botschaft in Ankara und feuerte mehrere Schüsse ab. Verletzt wurde niemand, der Verdächtige wurde festgenommen. Die USA hielten heute alle ihre diplomatischen Vertretungen geschlossen.