International

12.02.16 - "Mit Schirm, Charme und Spendendose"

In vielen Städten läuft zur Zeit der Film "Suffragette" über die Bewegung der Suffragetten zu Beginn des 20. Jahrhunderts in England. Diese kämpften unter anderem für das Wahlrecht für Frauen. Die Spendenkoordinatorin in Deutschland für die Weltfrauenkonferenz gibt den Tipp, überall diese hervorragende Gelegenheit zu nutzen, für die Weltfrauenkonferenz zu werben und Spenden zu sammeln. So haben Saarbrücker Frauen, "bewaffnet" mit passendem Hut und Spendendose, im Kino Flyer für die Weltfrauenkonferenz verteilt und 19 Euro Spenden gesammelt. Angesichts von nur ca. 30 Kinobesuchern am Rosenmontag ein gutes Ergebnis.

Weitere Infos und Spendenkonten hier auf der Webseite der Weltfrauenkonferenz