International

15.02.16 - Bahrain: Polizei verhindert Demo

Am Wochenende gab es in Bahrain in verschiedenen Orten Zusammenstöße zwischen regierungskritischen Demonstranten und der Polizei. Die Demonstranten erinnerten an den fünften Jahrestag der Niederschlagung der Demokratiebewegung in Bahrain. Die Polizei verhinderte mit Tränengasgranaten, dass sich eine Demonstration formieren konnte. Aktivisten der Demokratiebewegung trugen Fahnen und Bilder von Inhaftierten, sie warfen Steine auf Polizeiwagen.