Politik

26.02.16 - Mehr Androhungen von Strom- und Gas-Sperren

Stark zugenommen haben im vergangenen Jahr in Berlin die Sperrandrohungen durch die Vattenfall-Tochter Stromnetz Berlin GmbH: Wurden im Jahr 2014 noch 78.866 Sperrandrohungen ausgesprochen, waren es 2015 bereits 99.930. Tatsächlich durchgeführt wurden im vergangenen Jahr 15.374 Stromsperrungen - 2014 waren es 16.011. Die Sperrungen von Gasanschlüssen stiegen von 2.184 (2014) auf 2.219 (2015) an. Das geht aus einer bislang unveröffentlichten Antwort der Senatsverwaltung für Wirtschaft auf eine schriftliche Anfrage der Linkspartei-Abgeordneten Elke Breitenbach und Harald Wolf hervor, die dem Neues Deutschland vorliegt.