International

03.01.17 - Chile: Kumpel bei Betriebsbesetzung

75 Kumpel der Kupferzeche Santa Maria führen seit dem 5. Dezember eine Untertage-Betriebsbesetzung durch. Sie protestieren gegen die Schließung der Zeche durch die Besitzer Rodrigo Danús und Paul Fontaine. Sie hatten die Zeche stillgelegt, ohne die ausstehenden Löhne zu zahlen. Die Behörden sollten sich um die Kumpel und die Zeche kümmern. Die Behörden lehnten das bisher mit der Begründung ab, dies sei ein Problem unter Privatleuten. Familienangehörige und Unterstützer führten Proteste und Straßenblockaden durch, um die Forderungen der Kumpel in die Öffentlichkeit zu bringen.