Sie sind hier: Startseite

09.01.17 - London: Streik legt U-Bahn lahm

Wegen des 24-stündigen Streiks der U-Bahn-Beschäftigten in London blieben heute fast alle U-Bahn-Stationen geschlossen. Die Gewerkschaft RMT hatte zu dem Streik aufgerufen, um die Vernichtung von 830 Arbeitsplätzen zu verhindern. Um den sicheren Betrieb des U-Bahn-Verkehrs zu gewährleisten, müssten stattdessen Hunderte zusätzliche Stellen geschaffen werden.

Artikelaktionen
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de