Politik

11.01.17 - Mieterbund: Leere Wohnungen zwangsbelegen

Im Kampf gegen die Wohnungsnot hält der Deutsche Mieterbund Zwangsbelegungen von leer stehenden Wohnungen für ein probates Mittel. "Nach dem zweiten Weltkrieg hat man das massenhaft gemacht ", sagte der Direktor des Mieterbunds, Lukas Siebenkotten, dem Berliner Tagesspiegel.