International

18.01.17 - USA: Demo fordert mehr Geld für Bildung

In Olympia, der Hauptstadt des US-Bundesstaates Washington, versammelten sich am Montag rund 5.500 Schüler und Lehrer auf den Treppen vor dem Kapitol und forderten mehr Geld für die Bildung. Schon 2012 hatte das Oberste Gericht des Staates Washington geurteilt, dass der Bundesstaat mit seiner unzureichenden Finanzierung gegen die Verfassung verstößt. Konkret gefordert werden kleinere Klassen und bessere Bezahlung der Schulbeschäftigten.