Politik

23.01.17 - Gabi Gärtner zu Protesten gegen Trump

Zu den weltweiten Anti-Trump Protesten am vergangenen Samstag erklärt Gabi Gärtner, stellvertretende Parteivorsitzende der MLPD und Spitzenkandidatin der Internationalistischen Liste/MLPD in NRW zu den Landtags- und Bundestagswahlen: "Am Tag nach der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Trump erlebte die Welt einen der größten international koordinierten Massenproteste der Geschichte. Allein in den USA gingen bei über 700 Demonstrationen und anderen Aktionen ca. 4,5 Millionen Menschen auf die Straße – die größten Proteste, die die USA bislang jemals an einem Tag erlebten. ..." (Gesamter Text der Pressemitteilung der MLPD)