International

26.01.17 - Kambodscha: Proteste um Lohnzahlungen

Rund 800 Arbeiter von zwei chinesischen Fabriken in Kbal Koh in der Provinz Kandak streiken seit dem 10. Januar. Sie fordern die Auszahlung ihrer Löhne. Ein Sprecher der Demokratischen Koalition der kambodschanischen Bekleidungsindustrie berichtet, dass zahlreiche Arbeiter ihre vollen Löhne seit Juni nicht mehr erhielten. 200 Streikende demonstrierten in der Hauptstadt Phnom Penh vor dem Parlament und forderten, dass die Regierung sie bei ihren Forderungen unterstützt.