Sie sind hier: Startseite

02.02.17 - RF-Interviews zu Trump im vollen Wortlaut

In Rote Fahne 2/2017 zum Titelthema "Trump - Erzreaktionär im Weißen Haus" sind Auszüge aus mehreren Interviews mit Vertretern revolutionärer, linker Organisationen sowie Strömungen aus den USA abgedruckt. rf-news stellt allen interessierten Lesern die Interviews - die mit weitgehend gleichen Fragen geführt wurden - im vollen Wortlaut zur Verfügung. Außerdem ein weiteres Interview mit Frank Hammer, Aktivist der Internationalen Automobilarbeiterkonferenz. Die Interviews geben verschiedenste Aspekte der Analyse von Donald Trumps Wahl und der Entwicklung des Bewusstseins unter den US-amerikanischen Massen wieder:

"Wir erwarten eine turbulente Regierungszeit" (John Catalinotto)

"Die Arbeiterklasse der USA hat sich nicht hinter Trump gestellt" (Mick Kelly)

"Umweltfrage wird hauptsächliche Schwäche der Trump-Regierung sein" (Bill Fletcher Jr.)

"Das Ausmaß von Trumps Heimtücke und Lügen muss erst einmal ins Bewusstsein dringen" (Mike Stout)

"Trumps Agenda im Interesse der Geschäftswelt wird ihn zunehmend unbeliebt machen" (Frank Hammer)

Artikelaktionen
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de