International

09.03.17 - Bauern aus Kreta protestieren in Athen

Am Mittwoch demonstrierten mehr als 1.000 Bauern, die meisten von der Insel Kreta, vor dem Landwirtschaftsministerium in Athen. Sie fordern, dass die Regierung die Steuer- und Abgabenerhöhungen für Bauern zurücknimmt, weil diese ihre Existenz gefährden. Als die Verantwortlichen im Ministerium für eine Delegation der Bauern nicht zu sprechen war, kam es zu Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und den wütenden Bauern.