Umwelt

11.03.17 - Dramatische Hungersnot in vier Staaten

UN-Nothilfekoordinator Stephen O'Brien hat den Weltsicherheitsrat vor einer dramatischen Hungernot im Jemen, im Südsudan, in Somalia und in Nigeria gewarnt. Nach seinen Worten könnten bis zu 20 Millionen Menschen verhungern, sollte sich die internationale Gemeinschaft nicht zu einer größeren Hilfsaktion entschließen. "Wir brauchen 4,4 Milliarden US-Dollar bis Juli, um es genau zu sagen", sagte er. Die Vereinten Nationen stünden vor der größten humanitären Katastrophe seit ihrer Gründung im Jahr 1945.