Wirtschaft

13.03.17 - Porsche-Clan will Piëch komplett entmachten

Bild am Sonntag vom 12. März 2017 berichtet, dass die Familien Porsche und Piëch den ehemaligen VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch im Zuge der Neuwahl sein letztes Aufsichtsratsmandat bei der Porsche SE entziehen möchten. Ferdinand Piëch ist Anfang Februar in Ungnade gefallen, weil er erklärte: Ex-VW-Chef Winterkorn, Ex-IG-Metall-Chef und Aufsichtsratsmitglied Berthold Huber und Ministerpräsident Stephan Weil wussten über die kriminelle Abgasmanipulation Bescheid! Getreu dem Motto der Mafia: "Wer zu viel weiß, lebt nicht lang", muss Piëch aus dem Machtzentrum entfernt werden.