International

16.03.17 - USA: Protest in Silicon Valley

Am Dienstag gingen in Palo Alto im US-Bundesstaat Kalifornien rund 500 Menschen auf die Straße und forderten, dass die Rechte der Einwandererinnen und Einwanderer vor allem mit niedrigen Einkommen im Silicon Valley mehr beachtet werden. Organisiert wurde die Demonstration von der Initiative "Tech Stands Up", die mehr Engagement der Technologiefirmen für die Rechte der Einwanderer und Widerstand gegen die Trump-Politik fordert. Dabei dürften nicht nur hochbezahlte Spezialisten im Blick sein, sondern auch Putzfrauen.