Betrieb und Gewerkschaft

17.03.17 - Schwäbisch Gmünd: Protest bei Bosch

17.03.17 – Etwa 150 Boschler von Automotive Steering (Bosch AS), dem Boschwerk für Lenkungen in Schwäbisch Gmünd, haben gestern gegen den Abbau von zunächst 760 Stellen und massive Angriffe auf Tariferrungenschaften vor dem Verhandlungslokal protestiert. Bosch fordert den Stellenabbau, weitere Umstrukturierung auf Leiharbeiter und einen 22-Punktekatalog mit unter anderem unbezahlten Stunden oder Streichung der bezahlten Nachtschichtpausen usw. um „die Konkurrenzfähigkeit des Standortes herzustellen.“