International

08.04.17 - Montagsdemos: Proteste gegen US-Angriffe

Die Koordinierungsgruppe der Bundesweiten  Montagsdemonstrationsbewegung ruft alle Montagsdemos zu Protesten gegen die Luftangriffe der US-Regierung gegen Syrien auf: " ... die Trump-Regierung der USA hat ihre Drohung wahr gemacht hat mit ersten Luftangriffen auf Syrien begonnen. Wir verurteilen diese Politik aufs schärfste. Davon geht eine akute Weltkriegsgefahr aus. Das geht uns alle an! Im Sinne des Montags als Tag des Widerstands werden wird aktiv und rufen alle Montagsdemos auf: organisiert am Montag 10. April überall in allen Städten große Proteste! ..."

Zum kompletten Aufruf auf www.bundesweite-montagsdemo.com