Wirtschaft

20.04.17 – Daimler: Leiharbeiter wieder ins Werk

Es zeigt sich doch immer wieder: Man kann etwas bewegen: Der Fall des Leiharbeiters Martin Matheis bei Daimler hat ein gutes Ende gefunden - er kann wieder bei Daimler arbeiten. Nach der Ausstrahlung einer SWR-Dokumentation über ihn und die Arbeitsbedingungen bei Daimler hatte Matheis mitgeteilt bekommen, dass er nicht mehr dort arbeiten darf. Ihm sei von der Verleihfirma mitgeteilt worden, dass Daimler seinen Einsatz nicht mehr wünsche. Daimler wies den Vorwurf scharf zurück. Viel Kritik zu dem Fall gab es im Netz, von der IG Metall und von Daimler-Betriebsrat Michael Clauss. Zusammen mit dem Leiharbeiter besuchte Clauss auch dessen Verleihfirma, die ihm dann die Weiterbeschäftigung zusagte.