Sie sind hier: Startseite

21.04.17 - USA: Streik bei Internetanbieter Spectrum

In den US-Bundesstaaten New York und New Jersey sind rund 1.700 Beschäftigte des Kabel- und Internetanbieters Spectrum in den Streik getreten. Die Mitglieder der Elektriker-Gewerkschaft IBEW wehren sich gegen das Vorhaben des Unternehmens, die Kosten für Kranken- und Rentenversicherung auf die Arbeiter abzuwälzen. Seit 2013 gibt es keinen gültigen Tarifvertrag. Spectrum gehört zum US-Konzern Charter Communications.

Artikelaktionen
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de