Sie sind hier: Startseite

Direktkandidaten im WDR-Kandidatencheck

19.04.17 - Auf der Webseite des WDR http://kandidatencheck.wdr.de sind Video-Interviews mit allen Direktkandidaten für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen zu sehen. Den Fragen der Journalisten nach ihren wichtigsten Anliegen in der kommenden Legislaturperiode stellten sich selbstverständlich auch die Kandidatinnen und Kandidaten der Internationalistischen Liste/MLPD.

Außer dem Video-Interview konnten die Kandidatinnen und Kandidaten in einem kurzen Text Position beziehen. So äußert sich Lisa Gärtner, Direktkandidatin der Internationalistischen Liste/MLPD in Gelsenkirchen:

"Meine Themen in der kommenden Legislaturperiode sind: Ich verspreche zunächst einmal, dass sich nur wirklich etwas ändert, wenn SIE selbst aktiv werden. Ein Abgeordneter kann die Welt nicht verändern, eine starke Bewegung schon! Ich verspreche, dafür alles mir Mögliche zu tun. Ich verspreche KONSEQUENT für die Bergarbeiter, Umweltschützer, Flüchtlinge, die Kämpfer/-innen für das Horster Krankenhaus, die Zukunft der Kinder und Jugendlichen einzustehen. Genauso konsequent kämpfe ich GEGEN Faschisten, die AfD und alle kapitalistischen Profitgeier und alle sie unterstützenden Politiker. PS: Ich verspreche das nicht, sondern handle bereits so."

Artikelaktionen
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de