International

25.04.17 - Namibia: Selbständiger Streik in Mine

Am Mittwoch und Donnerstag vergangene Woche streikten 320 Arbeiter in der Rosh-Pinah-Zinkmine in Namibia selbständig und legten die Produktion lahm. Ihre Forderung: bessere Arbeitsbedingungen und die Ablösung von zwei Vorgesetzten, die die Arbeiter schikanieren. Am Freitag kehrten die Arbeiter wieder an ihren Arbeitsplatz zurück, nachdem die Geschäftsleitung der Mine allen Streikenden mit der Entlassung gedroht hatte.