International

28.04.17 - Für das Recht auf Schwangerschaftsabbruch

Hunderte Unterstützerinnen versammelten sich am Mittwochabend vor der Morgentaler Klinik im kanadischen Ottawa, um das Recht auf Schwangerschaftsabbruch zu verteidigen. Die Klinik, in der Schwangerschaftsabbrüche vorgenommen werden, wird immer wieder von aggressiven Aktivisten belagert, die Frauen, die die Klinik betreten, beschimpfen und bespucken. Auch das Klinikpersonal wurde in den vergangenen Jahren immer wieder angegriffen. Die Demonstranten fordern, dass die Behörden den sicheren Zugang ermöglichen müssen.