Sie sind hier: Startseite

12.05.17 - Sevim Dagdelen (Linke) sagt ZDF-Talkshow ab

Die gestrige Ausgabe der Talkshow mit Maybrit Illner zum Thema "Innere Sicherheit" hatte das ZDF allen Ernstes so konzipiert, dass Sevim Dagdelen, Bundestagsabgeordnete der Linkspartei, mit der Rassistin und Neofaschistin Beatrix von Storch (AfD) an einem isolierten Katzentisch ein Streitgespräch führen sollte. Am "großen Tisch" hingegen saßen Thomas Oppermann (SPD), Julia Klöckner (CDU), Claudia Roth (Grüne) und Wolfgang Kubicki (FDP). Völlig zu Recht sagten Frau Dagdelen und die Linkspartei angesichts dieser Zumutung ab. Das ZDF scheiterte mit seinem neuerlichen Versuch der dümmlich-antikommunistischen Gleichsetzung von "rechts" und "links". 

Artikelaktionen
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de