Gelsenkirchen

Campen beim 18. Internationalen Pfingstjugendtreffen

Wer aufs 18. Internationale Pfingstjugendtreffen kommt, kann hier auch campen. Dazu hat die AG Zeltcamp aus Essen Folgendes veröffentlicht:

„Hallo PJT-Zeltcamp-Freunde, die AG Zeltcamp aus Essen möchte euch das Zelten während des Pfingstjugendtreffens, wie die letzten Male, so angenehm wie möglich vorbereiten. Wir werden wieder versuchen, die anreisenden Teilnehmer aus den Orten und Regionen gemeinsam auf dem Zeltplatz unterzubringen. Dafür ist hilfreich, vorher bei großen Gruppen eure Anmeldezahlen zu haben, soweit möglich.

 

Ihr könnt euch für das Zeltcamp einchecken, ab 17 Uhr am Freitag, 2. Juni. Schon ab diesem Zeitpunkt ist eine Verpflegung auf dem Platz zur Verfügung, bis 24 Uhr. Sollten von weit her noch Busse danach anreisen, brauchen wir eine Information, um auch diese späten hungrigen Mäuler zufrieden zu stellen.

 

Das PJT machen wir selbst, so können Gruppen ihren Beitrag für Zeitspenden schon bei der Anfahrt besprechen.

 

Kontaktadresse für Anmeldungen und Fragen mit Rückmelde-Garantie: dottenkumutat@hotmail.de, Tel.: 01631641247