Philippinen

35 Tote bei Überfall auf Casino

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat aktuell der Bevölkerungsgruppe der Moros und den Befreiungskämpferinnen und -kämpfern der Neuen Volksarmee (NPA) auf der philippinischen Insel Mindanao den Krieg erklärt. Gleichzeitig können kriminelle Banden Oberwasser bekommen: Ein Mann überfiel ein Casino in der Hauptstadt Manila und steckte es in Brand. 35 Menschen kamen dabei ums Leben.