Raketentest

USA drohen Nordkorea mit Militärschlag

Erstmals hat das reaktionäre Regime in Nordkorea am Dienstag eine Rakete gestartet, die mutmaßlich Teile Nordamerikas erreichen könnte. Umgehend traf sich der UN-Sicherheitsrat, konnte sich jedoch nicht auf ein gemeinsames Vorgehen gegenüber Pjöngjang einigen. Die UN-Botschafterin aus den USA prangerte den Raketentest als Beitrag zur Verschärfung der Kriegsgefahr an. Die gemeinsamen militärischen Übungen von Südkorea und den USA kurz nach dem Raketenstart in Nordkorea sind dies nicht minder!