Microsoft

Konzern will Stellen vernichten

Das IT-Unternehmen Microsoft kündigt die Streichung von 10 Prozent der 2.700 Stellen in Deutschland an. Die Mehrheit der Betroffenen soll das Unternehmen verlassen. Ein kleinerer Teil könne sich neu bewerben. Noch Anfang Juli hat die Leitung des deutschen Konzernteils einen Ausbau von Arbeitsplätzen angekündigt.