Bangladesch

Wieder Brand in Textilfabrik

Wie die Gewerkschaft der Textilarbeiter/-innen im Bezirk Narsinghpur meldet, hat es letzte Woche erneut eine Brandkatastrophe in einer Textilfabrik gegeben. In Ashulia brach am Abend um 21 Uhr ein Feuer in einer Produktionsstätte aus, in der sich zu diesem Zeitpunkt noch viele Arbeiterinnen befanden. Das Feuer brannte noch zweieinhalb Stunden später; viele Menschen riefen um Hilfe und rannten um ihr Leben. Die meisten konnten gerettet werden; sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Nach der Rana Plaza-Katastrophe im April 2013 kämpfen überlebende, zum Teil schwer verletzte Arbeiterinnen, jahrelang - manche bis heute - um Gesundheitsversorgung und wenigstens einen kleinen Schadensersatz. Mutige Gewerkschafter/-innen haben in erbitterten Kämpfen Verbesserungen der Arbeitsbedingungen erreicht.