Baden-Württemberg

Landeskongress des Internationalistischen Bündnisses

Das Internationalistische Bündnis Baden-Württemberg lädt herzlich zum Bündniskongress am kommenden Samstag, 29. Juli, ein.

Mitteilung des Internationalistischen Bündnisses

Zum Bündniskongress am Samstag, 29. Juli, 14.30 Uhr bis 17 Uhr, im Tohum-Verein Stuttgart, Norbahnhofstr. 61 laden wir alle Kandidatinnen und Kandidaten der Internationalistischen Liste/MLPD, alle Wählerinitiativen, Bündnispartner, Migranten, Jugendliche, interessierte Einzelpersonen und weitere Initiativen ein.

Bündnisvertreter und Kandidaten berichten

Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen und eure Erfahrungen. Ein Vertreter der ATIK wird über den Prozess gegen die türkischen Revolutionäre in München berichten. Erkan Karakaplan, Direktkandidat aus Ludwigsburg von der ADHK, wird von den Erfahrungen der Wählerinitiative Ludwigsburg berichten, und unsere Spitzenkandidatin der Internationalistischen Liste/MLPD in Baden-Württemberg, Monika Gärtner-Engel, wird über den bundesweiten Bündnisaufbau und den G20-Gipfel berichten.

Beschluss der Wahlkampfaktivitäten

Wir wollen auf dem Bündniskongress gemeinsam die heiße Phase des Bundestagswahlkampfes vorbereiten - die Vorschläge auf der Grundlage des letzten Bündnistreffens werden von Julia Scheller/MLPD, Platz 2 der Landesliste der Internationalistischen Liste/MLPD, nochmals vorgestellt. Nach Beratung wollen wir unsere gemeinsamen Wahlkampfaktivitäten beschließen und einen Koordinierungsausschuss oder ähnliches wählen.