USA

Fünf Monate Streik bei Kabelnetzfirma

1.800 Arbeiter und Techniker des Kabelnetzbetreibers Spectrum in New York und New Jersey streiken seit dem 28. März. Sie wehren sich gegen die Kürzungen der Beiträge zur Gesundheits- und Rentenversicherung. Außerdem kämpfen sie gegen Disziplinierungs- und Strafmaßnahmen der Firma, wenn Techniker sich angeblich zu lange mit Problemen bei den Kunden aufhalten. Die Firma hat bisher vergeblich versucht, den Streik mit Streikbrechern zu unterlaufen.