Klimaextreme

Unwetter über Deutschland und Österreich

Schwere Unwetter sind in der Nacht über Süddeutschland und Österreich gezogen und haben eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Besonders Südbayern war von Sturm, und heftigen Gewittern mit zentimeterdicken Hagelkörnern betroffen. In Oberösterreich kamen beim Einsturz eines Festzelts zwei Menschen ums Leben. Im Laufe des Tages zog das Unwetter über Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen weiter. Schon gestern musste die Feuerwehr im Landkreis Mansfeld-Südharz in Sachsen-Anhalt zu rund 30 Einsätzen ausrücken.