Slovenien

Busfahrer von Arriva streiken

Am Montag traten in Slowenien die Busfahrer von Arriva, dem britischen Transportunternehmen, landesweit in den Streik. Die Busfahrer fordern unter anderem höhere Löhne, bessere Arbeitsbedingungen, höhere Rentenzulagen und Einhaltung der Sicherheitsvorschriften durch das Unternehmen. Arriva ist einer der größten Busbetreiber im Slovenien.