Die MLPD* hat Kandidaten aus mindestens zehn Nationalitäten auf der Liste vertreten und ist meines Wissens die EINZIGE Partei in Deutschland, die sich für die Freiheit Palästinas einsetzt und das auch in ihrem Wahlprogramm vertritt. Evelyn Hecht-Galinski, 6.9.17, in ihrem Blog (*Gemeint ist die Internationalistische Liste/MLPD)